reflections

neustart... schon wieder.

ok, hier bin ich wieder. anderer name. egal wie der name vorher war, wenn schon neustart, dann soll auch alles neubeginnen

es ist so schlimm das ich immer wieder neu anfangen muss. warum bin ich nur so mega undiszipliniert? in den sommerferien hatte ich soagr schon ein gewicht von 51.7kg oder so. jetzt schwankt es immer so zwischen 54-56kg.
fett. hässlich.

aber es muss einfach geändert werden. ich weiß ich habe mir wirklich die dümmste zeit vorgenommen - weihnachten. essen hier essen da. aber vllt. schaffe ich die zuüberstehen und dann kann mich nichts mehr aufhalten (haha.. naja wenigstens kann ich so denken).

mich nervt einfach alles. früher mochte ich schokolade eigtl nicht, jetzt stopf ich das zeugs nur so in mich rein. wieso? grr. naja.. also ich weiß das es in den ferien besser klappt mit abnehmen weil ich dann ausschlafen kann und meistens nur abends hunger habe. schule usw bedeutet morgens aufstehen und direkt hunger haben bäääh. aber ich schaff das jetzt. ich werde mich wohl nicht wiegen, habe ich in den sommerferien auch nicht gemacht, und es hat gut geklappt. sportplan usw ist aufgestellt. viel ergometer fahren und crosstrainer, wie gut das wir sowas haben. außerdem joggen gehen. ich mag joggen gehen, aber nicht hier in der gegend, ich mags nicht hier, aber ich muss es ja tun. ich will es außerdem tun

zum blog... alles noch im aufbau. außerdem dieses hässliche vorgegeben design. ich kann das alles selber, aber ich krieg die tage ein programm von meinem vater, dann mach ich ein eigenes. werd euch aber bescheid sagen
ich werd mich jetzt, nachdem ich den blog hier ein bisschen aufgebaut haben, durch die blogs klicken und mich bekannt machen, wär cool wenn ihr euch mal meldet!

15.12.07 23:01

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung